Skip to main content

Realschulabschluss für G8-Schüler

Kategorie:

Bisher galt für G8-Schüler die Regel, dass sie nach dem 9. Schuljahr noch keinen Schulabschluss der Mittleren Reife bekommen. Ein mittlerer Schulabschluss soll künftig für alle Schüler in Hessen möglich sein. In einem Schulversuch können nun auch G8-Schüler nach der neunten Klasse einen Realschulabschluss an bestimmten Pilotschulen erwerben.  In einem bis 2015/2016 befristeten Pilotprojekt kann nun ein mittlerer Abschluss erworben werden, wenn drei schriftliche Realschulprüfungen mit mindestens „ausreichend“ bestanden und eine Versetzung in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe erreicht wurde. Unter den Pilotschulen sind auch  die Geschwister-Scholl-Schule in Bensheim,  die Hessenwaldschule in Weiterstadt und die Luise-Büchner-Schule in Groß-Gerau.

Es soll auch möglich sein, dass Schüler aus anderen Schulen dort die Prüfung ablegen können.

 

Lesen Sie auch die Presseerklärung des Kultusministeriums.