Skip to main content

Info

Information

Interview mit Kultusministerin

Kategorie:

Auf echo-online können Sie ein Interview mit Kultusministerin Beer über den kürzten Bildungsgang und dem gemeinsamen Schulentwicklungsplan lesen.
Ebenfalls nachlesen können Sie ein Interview mit GEW-Chef Nagel über die Lehrersituation und G8/G9.

Ab 2013 wieder G9 in Hessen möglich

Kategorie:

Laut einem Artikel bei echo-online werden ab dem Schuljahr 2013/14 Gymnasien die Wahl haben, ob sie G8 und/oder G9 anbieten.

Neue Kultusministerin

Kategorie:

Nicola Beer ist neue hessische Kultusministerin. Ein ausführlicher Artikel bei Echo Online.

Infoveranstaltungen an der Hochschule Darmstadt

Kategorie:

Die Hochschule Darmstadt veranstaltet folgende Informationsveranstaltungen für Schüler und Eltern:
 
Infomesse
Am 10. Mai 2012 um 09:00 Uhr öffnet die Hochschule Darmstadt an ihren Standorten in Darmstadt und Dieburg ihre Türen für studieninteressierte Schülerinnen und Schüler sowie alle anderen, die an einem Studium an der h_da interessiert sind. Auf der Infomesse können die Besucherinnen und Besucher in Ihren Wunschstudiengang hineinschnuppern.

Manage your identity!

Kategorie:

Manage your identity ist eine Initiative von IBM um Schüler sensiblen Umgang mit ihren Daten näher zu bringen. In Zeiten von Facebook, Twitter und Co. wird es immer wichtiger, wie man mit seinen persönlichen Daten und seiner Identität im Internet umgeht.

Referendarausbildung

Kategorie:

Echo online berichtet im Artikel "Referendare wehren sich" über die Kürzungen in der Lehrerausbildung.

Elternspende 2011

Kategorie:

Liebe Eltern,

kaum sind Ihre Kinder für Zuwendungen für das Gymnasium durch Gernsheim gelaufen da kommt der Schulelternbeirat mit noch einer Spendenbitte.

Kultusministerium und Referendarstellen (Update)

Kategorie:

Update: In einer Presseerklärung vom 1.11.11 hat das Kultusministerum bekanntgegeben, dass es in den kommenden Jahren ca. 4800 Referendarstellen geben wird.

Beschwerdeformular Schülerbeförderung

Kategorie:

Leider kommt es vor, dass beim Schülertansport mit den öffentlichen Transportmitteln (Bus und Bahn) Unregelmäßigkeiten auftreten. Damit diese abgestellt werden können, sollten sich die Betroffenen direkt bei der LNVG Groß-Gerau beschweren. Hier finden Sie ein passendes Beschwerdeformular. Bitte schildern Sie den Vorfall so präzise wie möglich. Vorallem Datum, Uhrzeit und Ort, sowie Linie und Haltestelle sollten korrekt ausgefüllt sein. Dadurch kann bei der LNVG der Sachverhalt schneller und genauer aufgeklärt werden.

Inhalt abgleichen